Schlagwörter

, , ,

Sporti sitzt vor dem Adventskalender der Klasse. Seine Augen suchen der Reihe nach die Zahlen von 1 bis 24. Einige Türchen sind schon geöffnet. Schließlich sind schon etliche Dezembertage vergangen. Um die Zahlen zu erkennen, muss er vorsichtig die Türchen wieder schließen. So sieht nach und nach der Kalender aus, als wenn er noch unbenutzt wäre. Als der Kobold bei dem noch geschlossenen Türchen mit der Zahl 13 ankommt, puhlt er mit seinem Fingerchen an der kleinen Öffnung herum. Langsam löst sich die Pappe und … das Türchen öffnet sich. Schnell zieht der Kobold seine Hand zurück. Schuldbewusst schaut Sporti um sich. Zum Glück sind die anderen Minimas noch draußen. Sportis Augen wandern wieder zu dem Türchen. Ein Stück Schokolade blitzt hervor. Sporti spürt schon die Süße auf seiner Zunge. Wie von selbst wandert seine Hand wieder zu dem Türchen. Diesmal streift sie auch das Stück Schokolade. Der Kobold will gerade zufassen …

Da kommen Plapps, Pico und Pop in den Klassenraum gestürmt. Noch ehe Sporti etwas sagen kann, schreit Pico auch schon los: „Was machst du denn da?“ In dem Moment betreten auch Kniffel und Geos den Raum. Als Geos den roten Kopf von Sporti sieht, ruft er laut: „Ja, was machst du denn da?“ Sporti geht einen Schritt von dem Kalender weg. „Ich, ich …“, stammelt er verlegen. Geos sieht seinen Freund streng durch seine große Brille an. Dann wandert sein Blick auf den Kalender. „Kannst du mir das erklären?“, fragt er streng . „Ich wollte nur zählen üben. Dann …“ In dem Moment unterbricht ihn Kniffel: „Dann wolltest du gleich mal ein Stück Schokolade naschen?“ „Ich habe nichts genommen. Ehrenwort!“, rechtfertigt sich Sporti. „Aber du wolltest“, erwidert Geos. „Aber ich habe nichts genommen“, wiederholt Sporti jetzt schon etwas trotzig. „Gut“, meint Geos nun schon etwas versöhnlicher. „Ich mache das Türchen jetzt wieder zu und morgen können es dann die Kinder öffnen.“ Mit einer vorsichtigen Bewegung schließt er dabei das Türchen. Sporti ist erleichtert und versichert seinen Freunden, dass er nicht mehr an dem Kalender der Klasse herumspielen wird.

Was meinst du? Werden die Kinder merken, dass Sporti am Kalender war?

(Hinweis: Ja, denn die Türchen sind alle zu)

Hast du auch schon einmal ein Türchen vorher geöffnet?

 

Alle Geschichten unter der Rubrik „Neues von den Minimas“ findet ihr auch auf den Lehrerseiten.