Schlagwörter

, ,

Heute widme ich meinen Beitrag allen Männern und Vätern – wie passend zum Vater- oder Herrentag.

Nun könnte man ja glauben, dass ich nachdem ich ein Dankeschön an die Mütter veröffentlicht hatte, ich meiner „Pflicht“ auch den Vätern bzw. Männern gegenüber gerecht werden muss. Aber ich spreche mein Dankeschön wirklich von ganzem Herzen aus.

Übrigens habe ich schon einmal besonders den Männern gedankt, nicht zuletzt auch meinem eigenen, als ich den (meist männlichen) Partnern von Lehrern/innen gedankt hatte. Aber das liegt, ehrlich gesagt, schon einige Zeit zurück:

https://frauotte.net/2017/08/01/ein-dankeschoen-an-alle-partner-partnerinnen-von-lehrernlehrerinnen/

Also heute, von ganzen Herzen ein Dankeschön an alle Väter.

Gerade jetzt, in den Zeiten von Unterricht im Haus, wenn die Frau im systemrelevaten Beruf ihren „Mann steht“, sind die Väter auch diejenigen, die Haushalt, Beruf und Schulaufgaben unter den Hut bringen müssen.

Ich glaube, dass es viele Väter gibt, die einen großen Anteil am Gelingen dieser Aufgaben haben. Oft gelingt ihnen das mit der ihnen eigenen Gleichmut, Geduld und Humor besser als mancher Mutti. Es gibt viele Männer, die durchaus mehr als ein Spiegelei kochen können und viel Geduld beim Lösen von Hausaufgaben beweisen. Vorallem den Mut zur Lücke kann sich manche Frau bei ihrem Partner abschauen.

Also Danke allen Vätern.